ERODIERMASCHINEN

Zu unserem Maschinenpark gehören zwei Drahterodiermaschinen AGIE 100

Arbeitsbereich:
X-Achse :
300 mm
Y-Achse :
200 mm
Z-Achse:
256 mm
U/V-Achse:
± 30 mm/100mm
Diese Drahtschneidemaschine dient zum Schneiden von leitfähigen Werkstoffen mittels funkenerosiver Bearbeitung:
  • Stahl
  • Kupfer
  • Messing
  • Bronze
  • Carbid
  • Grafit
  • Aluminium
  • ...
Mit einer multifunktionalen Trennmaschine ist es möglich, eine Reihe von unterschiedlichen Prozessen bedienerlos auszuführen. Durch die elektroerosive Bearbeitung (EDM) können Teile präzise und verlustfrei geschnitten werden.

Dieses Verfahren wird vor allem bei der Bearbeitung von hoch spezialisierten Maschinenteilen und sonstigen, schwer zerspanbaren Werkstoffen eingesetzt, denn damit können komplizierte Formen erzielt werden, die nur schwer oder gar nicht mit üblichen Zerspanungstechniken erreichbar sind.